0
Hallo,
Mein Konto
15% billiger
2,90 € sparen
Vagisan FeuchtCreme
Für eine größere Darstellung klicken Sie auf das Bild.
(Die Abbildungen müssen nicht den tatsächlichen Produkt entsprechen)

Vagisan FeuchtCreme 50 g

Eigenschaften

  • 50 g
  • 4089445
  • 34,20 €/100g
  • S.A.M.PHARMA HANDEL GMBH
17,10 € statt 20,00 €
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versandkosten
Lagernd

Bei Scheidentrockenheit

  • Unterstützt durch Biotin die Gesunderhaltung der Schleimhäute, auch der Vaginalschleimhaut.
  • bei ungewohnter Ernährung
  • während der Schwangerschaft
  • beim Reisen

Trockenheit im Intimbereich trifft Frauen aller Altersgruppen, die Gründe sind vielfältig.

  • zur Anwendung in der Scheide und im äußeren Intimbereich
  • führt Feuchtigkeit und pflegende Lipide zu
  • lindert durch die cremetypischen Eigenschaften Beschwerden in der Scheide und im äußeren Intimbereich
  • kann auch vor dem Intimverkehr verwendet werden (beeinflusst nicht die Spermienbeweglichkeit)

Anwendung

  • Intravaginal: 1 x täglich (nach Besserung der Beschwerden kann die Anwendungshäufigkeit nach Bedarf herabgesetzt werden)
  • Im äußeren Intimbereich: Täglich mehrfach - je nach Bedarf!

Inhaltsstoffe

  • aqua
  • benzyl alcohol
  • cetearyl alcohol
  • cetyl palmitate
  • lactic acid
  • octyldodecanol
  • polysorbate 60
  • sodium lactate
  • sorbitan stearate

Besonderheiten

  • Hormonfreie Öl-in-Wasser Emulsion mit 25% Lipiden
  • kein Gel, keine Austrocknung der vulvären Haut
  • Langzeitanwendung möglich
  • sehr gut verträglich (leichtes vorübergehendes Brennen möglich)
  • auch für Veganer geeignet
  • frei von Konservierungsmitteln
  • kann auch vor dem Intimverkehr verwendet werden

Quelle: www.sam-pharma.at

Hormonfreie Creme gegen Scheidentrockenheit

Im Unterschied zu einer wässrigen Zubereitung (Gel) haben Sie es bei Vagisan FeuchtCreme mit einer Creme zu tun. Cremes haben neben einem hohen Wasser-Anteil auch immer einen pflegenden Fett-Anteil.

Die weiße, geschmeidige Creme ist frei von Hormonen (Östrogenen) und kann deshalb auch zusammen mit einer Hormonersatztherapie oder im Wechsel mit Hormon- (Östrogen-)haltigen Vaginalcremes oder -zäpfchen angewandt werden. Durch den Zusatz von Milchsäure ist die Creme auf einen pH-Wert von 4,5 eingestellt - damit unterstützt Vagisan FeuchtCreme die Erhaltung eines natürlichen Säurewertes (pH) in der Scheide.

Die regelmäßige Anwendung von Vagisan FeuchtCreme kann dazu beitragen, durch Trockenheit bedingte Reizungen und Entzündungen in der Scheide und im äußeren Intimbereich vorzubeugen.

Vagisan FeuchtCreme kann vor dem Intimverkehr angewendet werden. Die Creme beeinflusst nicht die Spermienbeweglichkeit und kann somit auch bei Kinderwunsch angewendet werden.

Um eine Frage zu diesem Produkt stellen zu können, müssen Sie sich anmelden!