0
Hallo,
Mein Konto
Aktion
Sterillium Hände Desinfektionsmittel
Für eine größere Darstellung klicken Sie auf das Bild.
(Die Abbildungen müssen nicht den tatsächlichen Produkt entsprechen)

Sterillium Hände Desinfektionsmittel 500 ml

Eigenschaften

  • 500 ml
  • 2163930
  • 1,78 €/100ml
  • HARTMANN PAUL GMBH
8,90 €
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versandkosten
Lagernd

Das erste marktfähige alkoholische Hände Desinfektionsmittel. Der Favorit von Millionen Anwendern auf der ganzen Welt dank seiner jahrzentelang bewährten, zuverlässigen mikrobiologischen Wirksamkeit und besonderem Hautpflegekomplex.

  • umfassend wirksam gegen Bakterien, Hefepilz und behüllte Viren
  • besonders hautverträglich und rückfettend
  • ausgezeichnete Verträglichkeit auch bei Langzeitanwendung
  • hervorragende Sofortwirkung

Anwendung
Sterillium zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion

Quelle: at.hartmann.info

Warnhinweise, Vorsichtsmaßnahmen und mögliche Wechselwirkungen finden Sie in der Gebrauchsinformation.

Gebrauchsinformation von Sterillium Hände Desinfektionsmittel:

Hier als PDF downloaden
(Quelle: Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen - AGES Medizinmarktaufsicht)

Inhaber:

BODE Chemie GmbH, Melanchthonstraße 27, 22525 Hamburg, Deutschland

Rezeptpflichtstatus:

Arzneimittel zur Abgabe ohne aerztliche Verschreibung

Anwendungsgebiet:

Hygienische und chirurgische Händedesinfektion, Hautdesinfektion vor Injektionen und Punktionen.

Art der Anwendung:

Unverdünnt verreiben.

Dosierung:

Hygienische Händedesinfektion: Mindestens 3 ml binnen 30 sec. in die trockenen Hände einreiben ohne abzuspülen. Chirurgische Händedesinfektion: Nach Bedarf in die trockenen Hände und Unterarme einreiben, um diese mindestens 1,5 Minuten feucht zu halten ohne abzuspülen. Hautdesinfektion: Vor Injektionen und Punktionen 15 sec in die trockene Haut einreiben. Vor Punktionen Haut 1 min feucht halten. Talgdrüsenreiche Haut 10 min feucht halten.

Nebenwirkungen:

Hautreizung.

Einnahme während Schwangerschaft/Stillperiode:

Keine Risiken bekannt.

Medikament nicht anwenden bei:

Schleimhautdesinfektion.

Warnhinweise:

Nicht in Nähe der Augen oder offenen Wunden anwenden. Entzündlich. Nicht für Neu- und Frühgeborene. ║Bei Überdosierung¦ (Verschlucken) Symptome wie Ethanolvergiftung, ev. Hämodialyse erforderlich.

Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln:

Es wurden keine Wechselwirkungsstudien durchgeführt.


Zusätzliche Informationen entnehmen Sie bitte der beiliegenden Gebrauchsanweisung!

Wechselwirkung mit anderen Nahrungsmitteln, Getränken und Alkohol:

Entnehmen sie diese Informationen bitte der beiliegenden Gebrauchsanweisung und/oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Um eine Frage zu diesem Produkt stellen zu können, müssen Sie sich anmelden!

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.