0
Hallo,
Mein Konto
Aktion
Sterillium Hände Desinfektionsmittel
Für eine größere Darstellung klicken Sie auf das Bild.
(Die Abbildungen müssen nicht den tatsächlichen Produkt entsprechen)

Sterillium Hände Desinfektionsmittel 100 ml

Eigenschaften

  • 100 ml
  • 2163924
  • 4,93 €/100ml
  • HARTMANN PAUL GMBH
4,93 €
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versandkosten
Lagernd

Das erste marktfähige alkoholische Hände Desinfektionsmittel. Der Favorit von Millionen Anwendern auf der ganzen Welt dank seiner jahrzentelang bewährten, zuverlässigen mikrobiologischen Wirksamkeit und besonderem Hautpflegekomplex.

  • umfassend wirksam gegen Bakterien, Hefepilz und behüllte Viren
  • besonders hautverträglich und rückfettend
  • ausgezeichnete Verträglichkeit auch bei Langzeitanwendung
  • hervorragende Sofortwirkung

Anwendung
Sterillium zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion

Quelle: at.hartmann.info

Warnhinweise, Vorsichtsmaßnahmen und mögliche Wechselwirkungen finden Sie in der Gebrauchsinformation.

Gebrauchsinformation von Sterillium Hände Desinfektionsmittel:

Hier als PDF downloaden
(Quelle: Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen - AGES Medizinmarktaufsicht)

Inhaber:

BODE Chemie GmbH, Melanchthonstraße 27, 22525 Hamburg, Deutschland

Rezeptpflichtstatus:

Arzneimittel zur Abgabe ohne aerztliche Verschreibung

Anwendungsgebiet:

Hygienische und chirurgische Händedesinfektion, Hautdesinfektion vor Injektionen und Punktionen.

Art der Anwendung:

Unverdünnt verreiben.

Dosierung:

Hygienische Händedesinfektion: Mindestens 3 ml binnen 30 sec. in die trockenen Hände einreiben ohne abzuspülen. Chirurgische Händedesinfektion: Nach Bedarf in die trockenen Hände und Unterarme einreiben, um diese mindestens 1,5 Minuten feucht zu halten ohne abzuspülen. Hautdesinfektion: Vor Injektionen und Punktionen 15 sec in die trockene Haut einreiben. Vor Punktionen Haut 1 min feucht halten. Talgdrüsenreiche Haut 10 min feucht halten.

Nebenwirkungen:

Hautreizung.

Einnahme während Schwangerschaft/Stillperiode:

Keine Risiken bekannt.

Medikament nicht anwenden bei:

Schleimhautdesinfektion.

Warnhinweise:

Nicht in Nähe der Augen oder offenen Wunden anwenden. Entzündlich. Nicht für Neu- und Frühgeborene. ║Bei Überdosierung¦ (Verschlucken) Symptome wie Ethanolvergiftung, ev. Hämodialyse erforderlich.

Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln:

Es wurden keine Wechselwirkungsstudien durchgeführt.


Zusätzliche Informationen entnehmen Sie bitte der beiliegenden Gebrauchsanweisung!

Wechselwirkung mit anderen Nahrungsmitteln, Getränken und Alkohol:



Um eine Frage zu diesem Produkt stellen zu können, müssen Sie sich anmelden!

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.