0
Hallo,
Mein Konto
Aktion
Neradin Tabletten
Für eine größere Darstellung klicken Sie auf das Bild.
(Die Abbildungen müssen nicht den tatsächlichen Produkt entsprechen)

Neradin Tabletten 40 Stk.

Eigenschaften

  • 40 Stk.
  • 4466770
  • 1,06 €/Stk.
42,30 €
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versandkosten
Lagernd
Neradin – ProduktinformationNeradin ist eine zugelassene, rezeptfreie Arzneispezialität bei Beschwerden, verursacht durch sexuelle Schwäche. Darunter versteht man z.B. Potenzprobleme wie Erektionsstörungen oder erektile Dysfunktion. Bei Neradin sind keinerlei Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln bekannt. Die Wirksamkeit der homöopathischen Arzneispezialität beruht auf einem aktiven Wirkstoff, der Beschwerden, verursacht durch sexuelle Schwäche wirksam bekämpfen kann. Diesen haben Forscher nun in der therapeutisch wirksamen Trituration D4 in Tablettenform aufbereitet. Somit bietet Neradin für viele Betroffene eine gute Behandlungsmöglichkeit ihrer Beschwerden.Neradin ist in zwei verschiedenen Packungsgrößen à 20 und 40 Tabletten in jeder Apotheke erhältlich. Wir empfehlen, Neradin in Ihrer Apotheke t zu kaufen.
Neradin – Vorteile[Neradin Vorteile]
Das Arzneimittel Neradin ist rezeptfrei in jeder Apotheke erhältlich. Der für viele Männer unangenehme Gang zum Arzt kann unter Umständen erspart bleiben.
[Neradin hat keine bekannten Nebenwirkungen]
Neradin hat keine bekannten Nebenwirkungen. Auch Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind nicht bekannt.
[Spontan und zwanglos mit Neradin]
Neradin-Tabletten sind nicht auf eine kurzfristige, zeitlich begrenzte Wirkung nach der Einnahme ausgerichtet. Somit ist der Geschlechtsverkehr nicht an den Einnahmezeitpunkt von Arzneimitteln gebunden.Neradin – Einnahme und DosierungNeradin kann wie folgt dosiert werden: 3-mal täglich eine Tablette mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Die Einnahme ist unabhängig von den Mahlzeiten und kann zu jeder Tageszeit erfolgen.Beschwerden, verursacht durch sexuelle Schwäche entstehen nicht plötzlich und verschwinden auch nicht wieder von heute auf morgen. Deshalb ist auch eine kurzfristige Behandlung nicht sinnvoll. Die Wirkung von Neradin-Tabletten basiert auf einer längerfristigen Einnahme. Wir empfehlen bei chronischen Beschwerden 1 Tablette, 1 bis 3 mal täglich.*

Viele verschiedene Lebensstilfaktoren können die Wirkung von Potenzmitteln negativ beeinflussen. Im Kompakt-Ratgeber finden Sie Informationen zu diesem Thema.
 
Warnhinweise, Vorsichtsmaßnahmen und mögliche Wechselwirkungen finden Sie in der Gebrauchsinformation.

Gebrauchsinformation von Neradin Tabletten:

Hier als PDF downloaden
(Quelle: Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen - AGES Medizinmarktaufsicht)

Inhaber:

PharmaSGP GmbH, Am Haag 14, 82166 Gräfelfing, Deutschland

Rezeptpflichtstatus:

Arzneimittel zur Abgabe ohne aerztliche Verschreibung

Anwendungsgebiet:

Beschwerden durch sexuelle Schwäche.

Art der Anwendung:

Mit Wasser einnehmen.

Dosierung:

Akut 1 Tablette alle 30-60 min. MTD 6 Tabletten. Chronisch: 1-3mal tgl. 1 Tablette. Für Kinder und Jugendliche nicht empfohlen.

Einnahme während Schwangerschaft/Stillperiode:

Vorsicht.

Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln:

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/ anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.
Zusätzliche Informationen entnehmen Sie bitte der beiliegenden Gebrauchsanweisung!

Wechselwirkung mit anderen Nahrungsmitteln, Getränken und Alkohol:

Entnehmen sie diese Informationen bitte der beiliegenden Gebrauchsanweisung und/oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Um eine Frage zu diesem Produkt stellen zu können, müssen Sie sich anmelden!

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.