0
Hallo,
Mein Konto
37% billiger
3,51€ sparen
Nasivin Spray 0,05% Clas
Für eine größere Darstellung klicken Sie auf das Bild.
(Die Abbildungen müssen nicht den tatsächlichen Produkt entsprechen)

Nasivin Spray 0,05% Clas 10 ml

Eigenschaften

  • 10 ml
  • 4457417
  • 59,40€/100ml
  • MERCK GMBH
5,94€ statt 9,45€
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versandkosten
Lagernd

Nasivin 0,05 % - Nasenspray wird angewendet

  • zur Behandlung von akutem Schnupfen (Rhinitis acuta), allergischem Schnupfen (Rhinitis allergica) und anfallsweise auftretendem Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica)
  • zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen sowie bei Tubenkatarrh in Verbindung mit Schnupfen
  • zur diagnostischen Schleimhautabschwellung

Inhaltsstoffe

Wirkstoff: Oxymetazolinhydrochlorid

1 ml enthält 0,5 mg Oxymetazolinhydrochlorid.

Ein Sprühstoß enthält ca. 45 μl = 22 μg Oxymetazolinhydrochlorid

Die sonstigen Bestandteile sind: Citronensäure-Monohydrat, Natriumcitrat-Dihydrat, Glycerol 85 %, gereinigtes Wasser, Benzalkoniumchlorid-Lösung 50 %

Anwendung

Erwachsene, Jugendliche und Schulkinder (ab 6 Jahren): 2-3mal täglich ein Sprühstoß in jede Nasenöffnung.

Zur nasalen Anwendung. Nicht zum Einnehmen. Die Anwendung erfolgt in beide Nasenöffnungen.

Gebrauchsinformation von Nasivin Spray 0,05% Clas:

Hier als PDF downloaden
(Quelle: Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen - AGES Medizinmarktaufsicht)

Inhaber:

Merck Gesellschaft mbH, Zimbagasse 5, 1147 Wien, Österreich

Rezeptpflichtstatus:

Arzneimittel zur Abgabe ohne aerztliche Verschreibung

Wirkstoff:

Oxymetazolin hydrochlorid

Anwendungsgebiet:

Schnupfen, Erleichterung des Sekretabflusses bei Nebenhöhlen/Tuben- Katarrh, diagnostische Schleimhautabschwellung.

Art der Anwendung:

Spray im Glasfläschchen mit Dosierpumpe: Sprühöffnung in das Nasenloch einführen, 1mal sprühen und gleichzeitig durch die Nase einatmen.

Dosierung:

2-3mal tgl. 1 Sprühstoß pro Nasenöffnung. Max. 7 Tage anwenden. Nicht für Kinder unter 6 Jahren.

Nebenwirkungen:

Lokale Reizungen, systemisch (ZNS, Herz), bei Missbrauch Rhinitis medicamentosa, Rhinitis sicca.

Einnahme während Schwangerschaft/Stillperiode:

Nutzen/Risiko-Abwägung.

Medikament nicht anwenden bei:

Rhinitis sicca, Säuglinge, Glaukom.

Warnhinweise:

Vorsicht bei schweren Herz/Kreislauf-Erkrankungen, Phäochromozytom, Diabetes. Nicht länger als 7 Tage kontinuierlich anwenden. Nasivin Classic 0,05%-Spray bei Kindern unter 6 Jahren nicht anwenden.

Zusammensetzung:

1 ml enthält:
  • 0.5 mg Oxymetazolin hydrochlorid

  • 45 µl Sprühstoss
  • 0.1 mg Benzalkonium chlorid Lösung
  • Citronensäure monohydrat
  • Natriumcitrat-2-Wasser
  • Glycerol 85%
  • Wasser, gereinigtes


Um eine Frage zu diesem Produkt stellen zu können, müssen Sie sich anmelden!

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.